Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Bildungshaus Eigeltingen

„Bildungshaus Eigeltingen auf dem Weg“

"Wege entstehen beim Gehen" – das Bildungshaus 3-10 Eigeltingen besteht aus einem institutionsübergreifenden, pädagogischen Verbund der GS Eigeltingen und den drei zugehörigen Kindergärten. Mit dem Ziel, „kein Kind soll uns verloren gehen“, traten wir an, die Arbeit der Kindergärten mit der Grundschule eng zu verzahnen. Uns leitet der Grundsatz „in Verantwortung statt in Zuständigkeiten denken“.

Unsere gemeinsam entwickelte Konzeption ruht auf drei Grundsäulen.

Zunächst die institutionsübergreifende Zusammenarbeit der Pädagoginnen auf unterschiedlichen Ebenen und regelmäßigen KIG-GS Austauschrunden.

Kinder zwischen 4 und 8 Jahren lernen zeitweise altersgemischt, gemeinsam begleitet von einer Erzieherin und einer Lehrerin in unseren Schulanfängerwerkstätten (SAW).
Von großer Bedeutung ist auch unsere dritte Säule die Elternschule „Else“, diese ist geprägt von institutionsübergreifender Elternarbeit auch unter Einbezug außerschulischer Partner zur frühkindlichen Bildung.

Frau Christina Schwanz, Leiterin Kindergarten Heudorf
Frau Susanne Meßmer, Konrektorin Bildungshaus&WRS Eigeltingen