Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Fortbildungskonzeption

Inhalte der Fortbildung

Die Fortbildungen basietren auf dem aktuellen Bildungsplan bzw. den künftigen Standards für das Fach Deutsch gemäß des kommenden Bildungsplans. Dabei wurden die wesentlichen Aufgabenbereiche des Deutschunterrichts besonders berücksichtigt.

  • Einführung in die Fortbildungsthematik
    • Überblick über die Fortbildung
    • Nutzen der Neuen Medien im Deutschunterricht an praktischen Beispielen
    • Fachdidaktische Überlegungen
    • Möglichkeiten und Grenzen der Integration der Neuen Medien in den Deutschunterricht

  • Sprache betrachten – mit Sprache experimentieren
    • Rechtschreibung
    • Grammatik
    • Lyrik
    • Wirkung und Gestaltung

  • Texte erschließen - Texte produzieren
    • Textverständnis
    • Sach- und normorientiertes Schreiben
    • Kreatives und gelenktes Schreiben
    • Hypertexte

  • Ein Thema erarbeiten und präsentieren
    • Planung, Organisation und Bewertung
    • Recherche
    • Verarbeitung und Doumentation
    • Präsentation

  • Publizieren und Präsentieren im Deutschunterricht
    • Möglichkeiten und Verfahren der Publikation von Schülerarbeiten aus dem Deutschunterricht mit Hilfe der neuen Medien, z.B. als Klassen-/Schülerzeitung, Wandzeitung, Multimediapräsentation, Internet-Seite für die Schulhomepage, CD-ROM, etc.

  • Internet und Deutschunterricht
    • Möglichkeiten und Grenzen des Internets bei der Vorbereitung und Durchführung von Deutschunterricht

Der hohe Praxisanteil der Fortbildung befähigte die Kolleginnen und Kollegen, zeitnah im eigenen Unterricht die methodisch-didaktischen Anregungen umzusetzen.