Zur Hauptnavigation springen [Alt]+[0] Zum Seiteninhalt springen [Alt]+[1]

Extrablatt

Thema
EXTRABLATT zum Thema Schule

Kurzbeschreibung
Erstellung von Klassenzeitungen (4 Seiten) in Gruppenarbeit zum Thema Schule unter Verwendung von MS Word und MS Publisher

Lernziele
- Praktischer Einsatz der Textverarbeitung und eines Publikationsprogramms
- Verschiedene journalistische Texte analysieren, produzieren und überarbeiten
- Gemeinsam und arbeitsteilig an einem Produkt arbeiten

Lernvoraussetzungen
- Journalistische Textsorten, Zeitung
- Grundkenntnisse im Umgang mit Word
- Datenaustausch zwischen verschiedenen Office-Programmen über „Kopieren“ und „Einfügen“

Klasse und Zeitumfang
ab Klasse 8/9; ca. 10 Unterrichtsstunden (PC-Arbeit ca. 6 Stunden)

Sozialformen
Einzelarbeit (Textproduktion), Partnerarbeit (v.a. am PC: Texteingabe und Layout), Gruppenarbeit (Redaktionskonferenzen, Themenfindung, Arbeitsorganisation und Gestaltung des Extrablatts)

Lernphasen
Anwendung von bekannten Textsorten in einem realen Kontext,
projektorientiertes Lernen

Verlauf

  1. Gruppenbildung und Themenfindung: 1. Redaktionskonferenz: Aufgabenverteilung
  2. Produktion von Texten: Bericht, Reportage, Umfrage, Interview
  3. 2. Redaktionskonferenz: Besprechung der Texte, Überarbeitung und Ergänzung, Textauswahl, Gestaltung, Arbeitsorganisation
  4. Info- und Übungsbaustein: Texte umstellen erweitern, verkürzen (Einheit Sprachbuch)
  5. Erstellung der Klassenzeitungen am PC: Einführung in das Arbeiten mit MS Publisher
  6. Überarbeitung des ersten Druckentwurfs
  7. Fertigstellung und Distribution der Klassenzeitungen
  8. Reflexion und Beurteilung

Kommentar/ Hinweise/ Einschätzung
Durch den Einsatz der neuen Medien lassen sich in relativ kurzer Zeit sehr professionelle Ergebnisse erzielen. Die reale Aufgabenstellung und die projektorientierte Arbeitsform erzeugen eine hohe Motivation.